Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Informationen

Informationen

Betroffene von Lebererkrankungen und deren Angehörige sowie Ärzte und Wissenschaftler erhalten von Informationen über die neuesten Ergebnisse der medizinischen Forschung und Therapie von Lebererkrankungen.

Die Telefonsprechstunde bietet Betroffenen, Ärzten und Apothekern die Möglichkeit, fachlichen Rat bei unseren Experten einzuholen.

Betroffene

Hier finden Sie das Informationsmaterial der Deutschen Leberstiftung zu verschiedenen Lebererkrankungen.

Mit Hilfe des Lebertest_Fragebogen können Sie feststellen, ob bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für eine Lebererkrankung besteht.

Mit unseren Listen der Assoziierten Ärzte, Apotheker, Kliniken und Selbsthilfegruppen geben wir Ihnen eine Hilfestellung bei der Wahl eines kompetenten Ansprechpartners vor Ort.

Auch über unseren E-Mail-Beratungsservice können sich Patienten bei unseren Experten informieren.

Ärzte

Für Ärzte bietet die Deutsche Leberstiftung ebenfalls zahlreiche Informationen.

Im zweimal jährlich erscheinenden „HepNet Journal“ erhalten Mediziner und Wissenschaftler aktuelle Informationen über Lebererkrankungen, Therapie und Forschung.

Das jährlich stattfindende HepNet Symposium bietet Ärzten und Wissenschaftlern ein internationales Forum des Austausches und der Vernetzung auf dem Gebiet der Hepatologie.

Im Intranet stellen wir unseren Assoziierte Ärzten, Apothekern, Wissenschaftlern sowie Mitarbeitern von Assoziierten Kliniken und Selbsthilfegruppen exklusiv aktuelle Informationen zur Verfügung.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Nina Schmidt
Teamassistentin
Telefon +49(0)511 532 6819
Schmidt.Nina@mh-hannover.de